Schwäbische Rezat

Von der Fischerei Grenze Betteleiche (Brücke am Kreisverkehr) bis zur Grenze Bauernwehr (Tennisplatz), Gesamtlänge ca. 2,4 km.

Hauptfischarten sind Hecht, Forelle, Karpfen, Aal und Weißfisch, aber auch Zander und Barbe werden gefangen.

Schonzeiten:
Hecht und Zander von 15.02. bis 30.04. gesperrt.
Forellen und Saiblinge von 01.10. bis 30.04. gesperrt.

 

 

Schwäbische Rezat Georgensgmünd