Erlweiher

Kurz nach dem Ortsausgang Georgensgmünd, Richtung Untersteinbach auf der rechten Seite, der kleinere der beiden Weiher.

Gefangen werden hier Karpfen, Schleie, Hecht, Gras- und Weißfisch, aber auch Zander und Aal.